*/ DIJ - Deutsches Institut für Japanstudien
Home

Contemporary Japan

Info

Contemporary Japan 22, No. 1/2 

Mind the Gap: Stratification and Social Inequalities in Japan

2010, Mouton de Gruyter, Berlin and New York, 221 S., ISSN (Online) 1869-2737, ISSN (Print) 1869-2729. [ Bestellen ]


Abriss

Die erste Ausgabe von Contemporary Japan (Bd. 22, Nr. 1/2) trägt den Titel „Mind the Gap: Stratification and Social Inequalities in Japan“ und widmet sich einem der dringendsten Probleme des Landes: den wachsenden Disparitäten zwischen Arm und Reich (kakusa shakai) und der damit einher gehenden neuen Eigenwahrnehmung der Japanerinnen und Japaner als gespaltene Gesellschaft, die das zuvor herrschende Selbstverständnis als Mittelklassegesellschaft weitgehend abgelöst hat. Die in der ersten Ausgabe von Contemporary Japan versammelten Beiträge beschäftigen sich aus verschiedenen akademischen Perspektiven mit Fragen der Ungleichheit. Behandelt werden u.a. makrosoziologische Mobilitätsaspekte, die Massenentlassung von Leiharbeitern im Zuge der globalen Wirtschaftskrise, die Frage nach den Auswirkungen des kakusa-Diskurses auf das Parteiensystem, das Thema Behinderung im Ungleichheitsdiskurs, Benachteiligung der buraku Minderheit sowie die Repräsentation sozialer Disparitäten im Gegenwartsfilm und der Diskurs um die von Miura Atsushi postulierte sog. Abstiegsgesellschaft.

Die Artikel können kostenlos heruntergeladen werden: http://www.reference-global.com/loi/cj

Inhalt

Coulmas, Florian

S. 1-2
Editorial

Holthus, Barbara; Iwata-Weickgenannt, Kristina

S. 3-6
Preface

Sato,Yoshimichi

S. 7-21
Stability and increasing fluidity in the contemporary Japanese social stratification system 

Kojima, Shinji

S. 23-45
When dismissal becomes a business transaction: Analysis of the processes and consequences of haken-giri under the global recession 

Chiavacci, David

S. 47-74
Divided society model and social cleavages in Japanese politics: No alignment by social class, but dealignment of rural-urban division 

Zachmann, Urs Matthias

S. 75-98
Eine andere Form der Ungleichheit: Behinderung und soziale Stratifikation in Japans kakusa shakai-Diskussion 

Bondy, Christopher

S. 99-113
Understanding buraku inequality: Improvements and challenges 

Rosenbaum, Roman

S. 115-136
From the traditions of J-horror to the representation of kakusa shakai in Kurosawa’s film Tokyo Sonata 

Schad-Seifert, Annette

S. 137-152
Gender and class in Miura Atsushi’s karyū shakai [low-stream society]: Literature review

Klien, Susanne

S. 153-178
Collaboration between Local and Non-Local Actors in the Echigo-Tsumari Art Triennial  

Hein, Ina

S. 179-204
Constructing difference in Japan: Literary counter-images of the Okinawa-boom 

Foxworth, Elise

S. 205-221
The personal is political in Kinuta o utsu onna [The cloth fuller]: A ‘little narrative’ by zainichi Korean writer Lee Hoe Sung 

Rezensionen

© Copyright 2018 DIJ