*/ DIJ - Deutsches Institut für Japanstudien
Home

Sonstige Veranstaltungen

Info

Vortragsveranstaltung anläßlich des 200. Geburtstages von Philipp Franz von Siebold

16.02.1996 - 17.02.1996

Programm

Siebold und die Stadt Edo (nur in Tōkyō)
Prof. Kitahara Susumu, Direktor des Instituts für Stadtforschung am Edo-Tōkyō-Museum

Die drei "japanischen" Siebold, Leben und Werk (nur in Tōkyō)
Josef Kreiner

Siebold und die diplomatischen Bemühungen um die Öffnung Japans
Prof. Willem R. von Gulik, Leiden

Siebold als Europäer
Prof. Peter Pantzer, Bonn

Die Sammlungen Philipp Franz und Heinrich von Siebolds und ihre Bedeutung für die Kulturgeschichte Japans (Podiumsdiskussion; nur in Okayama)
Josef Kreiner; Prof. Kumakura Isao, National Museum of Ethnology, Ōsaka

Veranstaltungsort

Edo-Tōkyō-Museum, Tōkyō (16.02.1996) Hotel Granria, Okayama (17.02.1996)
© Copyright 2017 DIJ