*/ DIJ - Deutsches Institut für Japanstudien
Home

Sonstige Veranstaltungen

Info

Japanische Malerei aus der Sammlung Erwin von Baelz im Linden-Museum Stuttgart

26.08.1993 - 13.02.1994

Abriss

Es wurden etwa 130 Bildrollen aus der ausgehenden Edo-Periode und der Meiji-Zeit aus der Sammlung des bekannten deutschen Arztes und Japanforschers Erwin von Baelz in Japan vorgestellt.

Das japanische Kaiserpaar besuchte die Ausstellung am 28. August.

Koordination: Josef Kreiner; Linden-Museum Stuttart, Asahi Shimbun, Tokyo, Matsuzakaya Kaufhauskette

Veranstaltungsort

Matsuzakaya-Kaufhaus Ueno, Tokyo, 26.08 bis 07.09.1993; Matsuzakaya-Kaufhaus Yokohama, 21.10. bis 26.10.1993; Matsuzakaya-Kaufhaus Ōsaka, 03.09. bis 09.09.1993; Kunstmuseum Matsuzakaya, Nagoya, 18.11. bis 30.11.1993; Städtisches Kunstmuseum Fukuoka, 06.01. bis 13.02.1994
© Copyright 2017 DIJ