*/ DIJ - Deutsches Institut für Japanstudien
Home

Workshops

Info

CSR in Japan, Europe and US

12.11.2008

Abriss

Wie stellen Unternehmen sicher, dass Zulieferer Arbeitsstandards und Umweltauflagen einhalten? Kann man soziales Engagement von Unternehmen messen? Welche neuen Herausforderungen bringen Megatrends wie der demografische Wandel für die unternehmerische Sozialverantwortung (CSR)? Teilnehmer des Workshops, veranstaltet von TÜV Rheinland Japan und DIJ, diskutierten am 12. November 2008 am DIJ über die vielfältigen Herausforderungen von CSR. CSR ist in den letzten Jahren bei vielen Unternehmen ein wichtiger Bestandteil der Unternehmensstrategie geworden. Grund hierfür ist der steigende Einfluss auf Industrie und Öffentlichkeit durch die immer größer werdende Vernetzung von NGOs untereinander und deren Partnerschaften mit Industrieinitiativen für die Einhaltung von CSR-Normen. Zielsetzung des Workshops war u.a. festzustellen, wie Unternehmen in Asien, Europa und den USA mit dieser Herausforderung umgehen sowie zukünftige Entwicklungen abzuleiten.

Programm herunterladen

Veranstaltungsort

Deutsches Institut für Japanstudien
Jochi Kioizaka Bldg. 2F
7-1 Kioicho, Chiyoda-ku
Tokyo 102-0094, Japan
Tel: 03 - 3222 5198, Fax: 03 - 3222 5420

Lageplan

© Copyright 2017 DIJ